Shoshin


„Im Anfänger-Geist (shoshin) gibt es viele Möglichkeiten, im Geiste des Experten nur wenige.“

Ein Anfänger ist allen Richtungen, Entwicklungen gegenüber offen. Der Experte kann dazu tendieren, sich zu begrenzen.

Jemand mit dem Geist des Anfängers, beginnt etwas einfach und direkt . Selten findet sich die fast kindliche Begeisterung und fast ausschließliche Fokussierung wieder, als im Moment des Beginns.

Im Zen versucht man sich diesen Anfänger-Geist ständig zu bewahren. Und auch ohne ein Zen-Buddhist zu sein, finde ich diesen Ansatz sehr berührend und erstrebenswert.

P1000267

~ von outofnippon - April 25, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: